Executive Search

Nunmehr 18 Jahre im Markt: bei Suchaufträgen für Besetzungen im Top-Management stützt sich Dr. Birkendorf & Cie. auf ein Netzwerk aus inzwischen rd. 3.300 Führungskräften, das auf langjährige Wertschätzung aufgebaut ist, täglich ergänzt wird um Führungskräfte, die sich von ihm in ihrer Positionierung begleiten lassen, und das seine Manifestierung in The Leaders Circle (TLC) gefunden hat.

Er ist eine stete und reiche Quelle von persönlichen Empfehlungen: über den TLC kann in punkto Top-Führungskraft und Führungspotential „aus dem Vollen“ geschöpft werden. Flankiert wird jede Suche von einem Searchteam, das Dr. Birkendorf schon seit rd. 10 Jahren zur Verfügung steht und stets zum Erfolg verholfen hat.

So kommt Birkendorf oft nicht mit konventionellen Kandidatenvorschlägen. Vielmehr liegt ihm die Überraschung. Die Kreativität bei der Kandidatenschau ist sein Markenzeichen. So können seine Vorschläge auch schnell kommen, Besetzungen zügig und sehr individuell erfolgen. Vor allem lässt sich Dr. Birkendorf von der jeweiligen Ausstrahlung, dem Charisma, in seiner Beurteilung leiten. Vom ersten Moment an zählt die Einschätzung, wie gut der Kandidat von seiner Persönlichkeit her in das womöglich neue Umfeld passt. Ergänzt wird sein persönlicher Eindruck durch die Anwendung von EMPREINTE, einem der ältesten und erprobtesten psychometrischen Persönlichkeits-Analyseverfahren - ein Alleinstellungsmerkmal im Executive Search. Insofern kann er in einem überdurchschnittlichen Maße Sicherheit für die Passgenauigkeit geben und entsprechend besser Verantwortung für seine Empfehlungen übernehmen.

Zumeist sind es größere mittelständische Unternehmen, vor allem Familienunternehmen, die Dr. Birkendorfs Such-Erfahrung in Anspruch nehmen. Viele seiner Stammkunden sind hier zu finden. Nicht selten geht es um die Nachfolge in der Unternehmensführung und damit um eine umfassende Führungsverantwortung. Zuhause ist Dr. Birkendorf & Cie. in der Verarbeitenden Industrie - vor allem in der Automotivewelt, im Maschinenbau und der Medizintechnik, inzwischen ergänzt um den Bereich Life Science. Funktional besetzt er bevorzugt Positionen im Kaufmännischen, im Operations und im Human Resources.

Vereinbart werden ausschließlich Fix-Honorare, deren Höhe sich nachvollziehbar nach der Komplexität des Auftrages und nicht nach dem voraussichtlichen Einkommen des Kandidaten richtet. Im Einzelfall mag das Honorar vergleichsweise höher oder niedriger ausfallen als andernorts im Markt. Doch geben die fest vereinbarte Honorarhöhe und Birkendorf's Bereitschaft, die dritte Honorarrate erst mit Zusage des gefundenen Kandidaten in Rechnung zu stellen, seinen Kunden hohe Verlässlichkeit und eine bestmögliche Kalkulationsgrundlage.

Bestehende und künftige Partnerschaften sind von einer Zusammenarbeit geprägt, die das typische Profitcenter-Denken der Branche nicht kennt: bei Dr. Birkendorf & Cie. wird erfolgreich die Praxis gelebt, dass Umsätze intern "in einen Topf" zusammengeführt werden; damit wird gewährleistet, dass wir unseren Kunden frei von Umsatzdruck auf Augenhöhe begegnen und unserem jeweiligen Mandat in höchster Konzentration gerecht werden können.

Executive Search:
Führungskräfte willkommen: Positionieren Sie sich hier –
damit wir Sie positionieren können. Infos hier ...
Catholic Leaders Circle